Hierarchie war gestern – in den modernen Netzwerken ist Einfluss die neue Macht.

Das Thema und Ihr Nutzen

Je größer das Ziel, desto höher die Anzahl der Beteiligten, die daran mitwirken sollen. Alle für den Plan zu begeistern und von einem gemeinsamen Vorgehen zu überzeugen, ist nicht einfach. Doch nur ein Team, das verbindlich kooperiert, kommt schnell zum guten Ergebnis. Im Seminar lernen Sie anhand Ihrer eigenen Praxisbeispiele:

  • wie Sie Vertrauen schaffen
  • wie Sie Ihr Netzwerk auf- und ausbauen
  • mit welchen Schlüsseln Sie Unterstützer für die eigene Sache gewinnen
  • wie Sie mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen wirkungsvoll interagieren
  • mit welchen Wirkfaktoren Sie erfolgreich Einfluss nehmen
  • wie Sie Ihr Anliegen klar und strukturiert formulieren
  • wie Sie geschickt mit Konflikten und Widerstand umgehen

Die Methode

Nur wer sich selbst kennt und motivieren kann, überzeugt auch sein Gegenüber – erfolgreiche Einflussnahme beginnt bei Ihnen und Ihrer inneren Haltung. Dieser Ansatz bestimmt die Übungseinheiten.

Darüber hinaus arbeiten wir mit:

  • theoretischen Impulsen zu den drei Ebenen (z.B. neurobiologische Zusammenhänge, inneres Team nach Prof. Schulz von Thun, Persönlichkeitstypologien, etc.).
  • Körperübungen wie Focusing oder progressiver Muskelrelaxation, die Ihnen dabei helfen, Ihre Selbstwahrnehmung im Hier und Jetzt zu verbessern.
  • angeleiteten Mentalreisen in die Lösungszukunft. Sie aktivieren damit die Kraft des Unterbewusstseins, so dass Sie sich auf allen Ebenen auf Ihr Ziel einstellen. Sie kommen mit sich selbst in besseren Kontakt und stärken dadurch Ihre persönliche Autorität und Beziehungsfähigkeit.
  • Kommunikationsübungen, mit deren Hilfe Sie die eigene Überzeugungskraft und Sozialkompetenz in einem geschützten Rahmen reflektieren. Sie schulen Ihre logische Argumentationsfähigkeit und lernen, die Sachebene klar von der Beziehungsebene zu unterscheiden.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an:

  • Mitarbeiter und Projektleiter in (internationalen) Matrixstrukturen, die für effektive Ergebnisse die Unterstützung ihrer Kollegen brauchen, ohne deren direkter Vorgesetzter zu sein.
  • Führungskräfte aller Hierarchiestufen, die ihre persönliche Überzeugungskraft stärken wollen.

Umfang, Format und Investition

Die Form und der Umfang passen sich Ihrem persönlichen Bedarf an:

  • Dieses Thema ist als offenes Seminar, Inhouse-Workshop oder Einzelcoaching möglich.
  • Umfang, Dauer und Kosten auf Anfrage